<body><script type="text/javascript"> function setAttributeOnload(object, attribute, val) { if(window.addEventListener) { window.addEventListener('load', function(){ object[attribute] = val; }, false); } else { window.attachEvent('onload', function(){ object[attribute] = val; }); } } </script> <div id="navbar-iframe-container"></div> <script type="text/javascript" src="https://apis.google.com/js/plusone.js"></script> <script type="text/javascript"> gapi.load("gapi.iframes:gapi.iframes.style.bubble", function() { if (gapi.iframes && gapi.iframes.getContext) { gapi.iframes.getContext().openChild({ url: 'https://www.blogger.com/navbar.g?targetBlogID\x3d14164961\x26blogName\x3dtod+eines+zu+mittag+speisenden\x26publishMode\x3dPUBLISH_MODE_BLOGSPOT\x26navbarType\x3dBLACK\x26layoutType\x3dCLASSIC\x26searchRoot\x3dhttp://turnbeutel.blogspot.com/search\x26blogLocale\x3dde_DE\x26v\x3d2\x26homepageUrl\x3dhttp://turnbeutel.blogspot.com/\x26vt\x3d2842302459247828548', where: document.getElementById("navbar-iframe-container"), id: "navbar-iframe" }); } }); </script>

12/30/2005

immer im strohhalm

so sehr man auch saugt, der letzte tropfen bleibt immer im strohhalm.

14 Comments:

Anonymous stard said...

ein schelm wer versautes dabei denkt ^^

12/30/2005 10:43:00 vorm.  
Blogger dielux said...

niemals.

12/30/2005 12:23:00 nachm.  
Blogger der.Grob said...

ist ihnen das noch nie aufgefallen? mit dem strohhalm, meine ich. ;)

12/30/2005 02:59:00 nachm.  
Anonymous Anonym said...

Beim Pusten ist es aber nicht so, da bekommt man so gut wie alles raus...
Des Rätsels Lösung: Immer das Getränk dem gegenüber in den Hals pusten...Prost!

12/30/2005 03:06:00 nachm.  
Blogger der.Grob said...

da ist was dran. ich werde bei gelegenheit ergänzen:

"doch wenn man pustet, dann ... ja, dann bekommt man so gut wie alles raus." ^^

12/30/2005 03:12:00 nachm.  
Blogger die-kleine-anja said...

das würde mich belasten, wenn ich mir über sowas gedanken machen müsste.

12/30/2005 07:21:00 nachm.  
Blogger der.Grob said...

oh, it's a dirty job but someone's got to do it. ;)

12/30/2005 07:33:00 nachm.  
Blogger F said...

Aber er ist zerrissen, der Gute.

Man kann das Seil knoten, aber es bleibt zerrissen.

Ja ja.

12/30/2005 10:00:00 nachm.  
Anonymous schoko-bella said...

na dann lassen sie doch den strohhalm einfach weg. prost neujahr!
auf diesem weg wünsche ich einen guten rutsch und ein ideenreiches 2006. liebe grüße, schoko-bella.

12/31/2005 03:30:00 nachm.  
Anonymous schneewittchen said...

Ein wunderschönes und Erfolgreiches 2006!!!

1/01/2006 01:40:00 vorm.  
Blogger Matze Geh said...

Ein frohes 2006.
Falls ich den Gegenbeweis zu ihrer These antrete, schenken sie mir dann was? Zum Beispiel eine neue Herr Molle-Folge?

1/01/2006 06:41:00 nachm.  
Blogger der.Grob said...

ha. ist es doch jemanden aufgefallen, dass der letzte "herr molle"-teil noch aussteht. verdammt. ^^

auch ihnen allen ein frohes neues jahr.

1/01/2006 09:14:00 nachm.  
Anonymous SirDregan said...

jahaaa ich warte auch schon auf den letzten Teil :)
Und dann werd ich sie wieder mit Fragmenten bombadieren *bruhahahaha*

1/02/2006 04:48:00 nachm.  
Anonymous pantoffelpunk said...

Nun, es gibt andere, die wegen so was in groß offensichtlich schon vor Gericht gegangen sind und wiederum andere, die sich vor weiteren solcher Gerichtsverfahren schützen wollen:

guck!

Gruß

1/12/2006 01:52:00 vorm.  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home