<body><script type="text/javascript"> function setAttributeOnload(object, attribute, val) { if(window.addEventListener) { window.addEventListener('load', function(){ object[attribute] = val; }, false); } else { window.attachEvent('onload', function(){ object[attribute] = val; }); } } </script> <div id="navbar-iframe-container"></div> <script type="text/javascript" src="https://apis.google.com/js/plusone.js"></script> <script type="text/javascript"> gapi.load("gapi.iframes:gapi.iframes.style.bubble", function() { if (gapi.iframes && gapi.iframes.getContext) { gapi.iframes.getContext().openChild({ url: 'https://www.blogger.com/navbar.g?targetBlogID\x3d14164961\x26blogName\x3dtod+eines+zu+mittag+speisenden\x26publishMode\x3dPUBLISH_MODE_BLOGSPOT\x26navbarType\x3dBLACK\x26layoutType\x3dCLASSIC\x26searchRoot\x3dhttp://turnbeutel.blogspot.com/search\x26blogLocale\x3dde_DE\x26v\x3d2\x26homepageUrl\x3dhttp://turnbeutel.blogspot.com/\x26vt\x3d2842302459247828548', where: document.getElementById("navbar-iframe-container"), id: "navbar-iframe" }); } }); </script>

12/15/2005

phodopus sungorus (22)

"hey, du. kleiner dsungarischer zwerghamster. was machst du da?" "ich singe." "aber dann müsste ich doch was hören." "ich singe lautlos." "ah, verstehe. und was singst du?" "keine ahnung. ich kann es nicht hören."

18 Comments:

Anonymous Dr.Schlauf said...

Dsungaren können singen?

12/15/2005 08:22:00 vorm.  
Blogger der.Grob said...

lautlos. anscheinend. ^^

12/15/2005 09:47:00 vorm.  
Blogger kein einzelfall said...

Tritt der Kleene unter dem Künstlernamen DJ Bobo auf? Den kann man nämlich auch nicht hören.

12/15/2005 10:15:00 vorm.  
Blogger Patrick said...

Schon jetzt ein Klassiker! Diese Folge. Großartig.

12/15/2005 10:32:00 vorm.  
Blogger F said...

Enjoy the silence.

12/15/2005 11:00:00 vorm.  
Blogger Bloggsberg said...

Der Hamster überrascht mich jedesmal wieder. Man muss ihn einfach gern haben.

12/15/2005 11:09:00 vorm.  
Blogger Rohrkrieg said...

seien sie froh. Hamstergesant ist das Letzte!

12/15/2005 02:32:00 nachm.  
Anonymous Ich bin erkaeltet said...

Der dsungarische Zwerghamster wieder, die Sau. Der verdirbt allen den Spaß, inklusive sich selber, und singt leise und lautlos.
Ist das dasselbe?

P.S.: Sie waren wohl auch schon zwei Jahre nicht mehr beim Zahnarzt? ;)

12/15/2005 03:27:00 nachm.  
Blogger der.Grob said...

nein. das ist nicht dasselbe. leises singen würde man hören. zwar schlecht. aber immerhin. lautloses singen hört man hingegen gar nicht. und beim zahnarzt war ich noch nie. habe eh nur braune stumpen im mund. ^^

12/15/2005 04:32:00 nachm.  
Anonymous SirDregan said...

traumhaft,
Klassiker, wie Patrick schon anmerkte

12/15/2005 06:31:00 nachm.  
Blogger Matze Geh said...

Erinnert mich an Georg Kreislers
"Ein Prophet ohne Zukunft"
Darin wird an einer Stelle stumme Opernsängerin gespielt, jedenfalls war das in unserer Inszenierung so, hach, die alten Zeiten....

Schön.

12/15/2005 07:20:00 nachm.  
Blogger die-kleine-anja said...

wunderbar.

12/15/2005 07:53:00 nachm.  
Blogger pulsiv said...

ich tu grad sanzen... singen und tanzen... zu sanzen, von dredg...

12/15/2005 10:50:00 nachm.  
Blogger der.Grob said...

sie sind mir ja einer. zu dredg auch noch. ;)

12/15/2005 10:57:00 nachm.  
Blogger fishcat said...

@pulsiv: geht das? Tanzen und tippen zugleich? Oder tanzen Sie bewegungslos? ;)

12/15/2005 11:07:00 nachm.  
Anonymous Schneewittchen said...

Sie haben ja eine krasse abartige Liebe zu diesem Wollknoll, was versprechen sie sich den davon?

12/16/2005 12:11:00 vorm.  
Blogger der.Grob said...

eigentlich nur, dass er meine liebe erwidert. ;)

12/16/2005 12:25:00 vorm.  
Blogger pulsiv said...

muss reichen, wenn mein gehirn tanzt...

12/17/2005 12:24:00 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home