<body><script type="text/javascript"> function setAttributeOnload(object, attribute, val) { if(window.addEventListener) { window.addEventListener('load', function(){ object[attribute] = val; }, false); } else { window.attachEvent('onload', function(){ object[attribute] = val; }); } } </script> <div id="navbar-iframe-container"></div> <script type="text/javascript" src="https://apis.google.com/js/plusone.js"></script> <script type="text/javascript"> gapi.load("gapi.iframes:gapi.iframes.style.bubble", function() { if (gapi.iframes && gapi.iframes.getContext) { gapi.iframes.getContext().openChild({ url: 'https://www.blogger.com/navbar.g?targetBlogID\x3d14164961\x26blogName\x3dtod+eines+zu+mittag+speisenden\x26publishMode\x3dPUBLISH_MODE_BLOGSPOT\x26navbarType\x3dBLACK\x26layoutType\x3dCLASSIC\x26searchRoot\x3dhttp://turnbeutel.blogspot.com/search\x26blogLocale\x3dde_DE\x26v\x3d2\x26homepageUrl\x3dhttp://turnbeutel.blogspot.com/\x26vt\x3d2842302459247828548', where: document.getElementById("navbar-iframe-container"), id: "navbar-iframe" }); } }); </script>

1/13/2006

meine oma (3/8)

ich saß auf der wippe und mir gegenüber ein kleines mädchen. wir wippten schon eine ganze weile, und die misstrauischen blicke der mutter begleiteten uns. "meine oma hat 'nen nachttopf mit beleuchtung", flüsterte ich dem kleinen mädchen zu. doch es hatte mich nicht gehört und lachte nur, denn das wippen bereitete dem mädchen viel spaß. "mit beleuchtung. mit beleuchtung", sagte ich, dieses mal etwas lauter, und kniepte dem mädchen zu. "was haben sie da zu meiner tochter gesagt?" die mutter stand nun direkt neben mir und schaute mich böse an. "ich möchte nicht mehr wippen", meinte das kleine mädchen. doch ich wippte weiter und rief laut hinaus: "meine oma hat 'nen nachttopf mit beleuchtung." ich lächelte vor mich hin und wippte weiter und weiter und ... "ich habe keine lust mehr", quengelte das kleine mädchen. "hören sie endlich auf, junger mann. meine tochter möchte nicht mehr wippen." ich hörte schließlich auf zu wippen, und das kleine mädchen kletterte von der wippe. schnell lief es ihrer mutter in die arme. "meine oma ist 'ne ganz patente frau", meinte ich nur und versuchte, alleine weiter zu wippen. 1/8, 2/8

17 Comments:

Anonymous Schneewittchen said...

Das arme kleine Mädchen, hat ihnen ihre Oma nicht beigebracht, das man keinen kleinen Mädchen angst machen soll

1/12/2006 10:35:00 nachm.  
Blogger der.Grob said...

sie hat mir nur gesagt, dass ich von fremden, kleinen mädchen keine süßigkeiten annehmen soll, weil sie mich nur in ihr auto locken wollen, um dort schlimme sachen mit mir zu machen. sie hat aber nicht gesagt, was das für schlimme sachen sind.

1/12/2006 11:01:00 nachm.  
Anonymous Schneewittchen said...

Hm... Ich glaube das kleine Mädchen würde ihr Puppenhaus rausholen und sie dazu zwingen mit ihr zu spielen, wobei eigentlich könnte das ganz lustig werden wenn man anfängt die Köpfe der Puppen abzureißen und dann zu schauen wie das kleine Mädchen reagiert! Hm...na ja wenn sie pech haben verprügelt sie das kleine unschuldige Balg, also dann doch lieber auf die Oma hören und nicht einsteigen.

1/13/2006 09:23:00 vorm.  
Blogger Patrick said...

Wie geil ist denn bitte "kniepen"? Noch nie gehört ...

1/13/2006 09:35:00 vorm.  
Blogger der.Grob said...

google denkt auch, ich meine vielleicht "kneipen". ^^

@schneebalg - ich glaube, meine oma meinte andere "schlimme sachen". ;)

1/13/2006 09:50:00 vorm.  
Anonymous Dr.Schlauf said...

Und wie wippt es sich so alleine?

1/13/2006 10:02:00 vorm.  
Blogger der.Grob said...

großartig. aber ich bin ja auch ein ziemlich guter wipper.

1/13/2006 10:04:00 vorm.  
Anonymous Schneewittchen said...

Dazu sage ich nur eins Sie sind ein: Weichei, Cola-ohne-Eiswürfel-Besteller, Computerspiele-Lösungsbuch-Käufer,
Damenradfahrer, Warmduscher, Joghurtbecherspüler, Schattenparker, Überraschungsei-Schüttler,

seien sie ein Mann und hören sie mal nicht auf ihre Oma

lg Das Schneebalg

1/13/2006 12:30:00 nachm.  
Blogger Rohrkrieg said...

wie geil so ein Nachttopf mit Beleuchtung sein muss interessiert wohl niemand?
Das Mädchen weiß vermutlich nicht mal merh was das ist, ein Nachttopf. Die Jugend von heute...

1/13/2006 04:07:00 nachm.  
Blogger der.Grob said...

also ich habe mir den nachttopf meiner oma früher immer auf den kopf gesetzt. das war ein spaß. hat aber ziemlich komisch gerochen.

1/13/2006 04:13:00 nachm.  
Anonymous Dr.Schlauf said...

Ohne Licht wäre es aber sicherlich angenehmer für sie gewesen. Riechen langt doch, dann auch noch sehen? Pottsau ^^

1/13/2006 06:53:00 nachm.  
Blogger die-kleine-anja said...

könnten sie den begriff "kniepen" für ein besseres textverständnis bitte kurz erläutern? danke.

1/14/2006 10:27:00 vorm.  
Blogger der.Grob said...

lassen sie ihrer phantasie freien lauf. ;)

1/14/2006 10:40:00 vorm.  
Blogger Rohrkrieg said...

ich find solche kunstbegriffe herrlich. wie in clockwork orange. eine mischung aus amerikanischem und russischem Slang.

1/14/2006 01:41:00 nachm.  
Anonymous Ich bin erkaeltet said...

Das Kind hat was für's Leben gelernt.

1/14/2006 03:20:00 nachm.  
Anonymous SirDregan said...

was denn? Das beleuchtete Nachttöpfe genauso stinken? (oder sind da Duftlampen drinn, HerrGrob?)

1/15/2006 04:48:00 nachm.  
Anonymous Bateman said...

Kamen Sie dann aus dem Gleichgewicht?

1/16/2006 08:58:00 nachm.  

Kommentar veröffentlichen

Links to this post:

Link erstellen

<< Home